Store Championship

FR, 14. September 2018

18.00 Uhr


About

Die Store Championships sind das Highlight-Event jeder dreimonatigen Magic-Saison. Zur Unterstützung unserer regelmäßig an FNMs teilnehmenden SPARK-Spieler/innen, beabsichtigen wir die Store Championships als SPARK-Event umzusetzen. Aus diesem Grund möchten wir alle Spieler/innen einladen, auch ausschließlich mit SPARK-legalen Decks teilzunehmen. Wir versprechen uns davon eine größere Deckvielfalt und ein faires spannenderes und abwechslungsreicheres Event, als es ein Meta-Battle mit riesiger Paywall im Standard-Format bieten würde.

 

SPARK ist unser standard-basiertes Hausformat. Ein Standard-Spieler wird also keine Probleme damit haben, sein Deck an unser Format anzupassen.

Alle Informationen und Deckbauvorgaben zu SPARK findest du unter folgendem Link: https://www.wirth-tcg.de/magic/hobby/spark

 

Da es sich um ein offizielles Wizards-Event handelt, müssen wir "pro forma" jedoch die Möglichkeit einräumen, auch mit einem Standard-Deck antreten zu können. Wie oben beschrieben, bitten wir aus Gründen der Fairness jedoch darum, auf diese Deckbauoption zu verzichten. Als Dankeschön bieten wir allen SPARK-Spielern die Möglichkeit mit teilnahmepreis-reduziertem Startgeld anzutreten und zusätzlich ihre SPARK-Rabattstempeln einzulösen.

 

Spieler, welche am Turniertag darauf bestehen mit einem Standard-Deck teilzunehmen, müssen sich hierzu bis 17.45 Uhr anmelden. Danach werden bis 18.00 Uhr alle SPARK-Spieler eingetragen. Die Ummeldung von Standard hin zu SPARK ist bis vor Beginn der ersten Runde möglich. Erst wenn 8 oder mehr Spieler angemeldet sind, können die Store Championships beginnen. Verspätete Anmeldungen nach Turnierbeginn sind ausgeschlossen. Sollte das Turnier wider Erwarten mangels ausreichender Spieleranmeldungen nicht stattfinden, werden die Preise im Rahmen eines späteren Turniers am Mittwoch, 17.10. erneut zur Verfügung gestellt.

Zielgruppe

Diese Veranstaltung richtet sich vor allem an erfahrene Spieler.

Regularien

  • Format: SPARK/Standard.
  • System: 3-4 Runden Schweizer System.
  • Rundendauer: 50 Minuten, danach Timeout.
  • Timeout-Modus: End of Match Prozedere.
  • Decklistepflicht: Ja
  • Banned-List: entsprechend dem o.g. Format.
  • Die Anmeldung schließt pünktlich mit o.g. Uhrzeit. Erscheine daher bitte frühzeitig!
  • Teilehmerlimit: 30 Spieler.

Teilnahmegebühr

Es stehen vier Teilnahmeoptionen zur Auswahl:

 

1. SPARK-Basis: €10,-. Teilnahmepreise:

  • 1x Promokarte „Emmara, Soul of the Accourd" (DE)“.

2. SPARK-Premium €38,-. Teilnahmepreise:

  • 1x Promokarte „Emmara, Soul of the Accourd" (DE).
  • 7x Dominaria-Booster.

3. Standard €38,-. Teilnahmepreise:

  • 1xPromokarte „Emmara, Soul of the Accourd" (DE).
  • 7x Dominaria-Booster.

4. SPARK-Deluxe €50,-. Teilnahmepreise:

  • 1x Promokarte „Emmara, Soul of the Accourd" (DE).
  • 1x Planeswalkerdeck "Gilden von Ravnica" (abholbar wahlweise am Prerelease oder ab Release).
  • 1x Bundle "Gilden von Ravnica" (abholbar ab Release).

 

Teilnahmepreise werden zum Ende der zweiten Runde ausgegeben.

Für ausgegebene Teilnahempreise werden keine Spark-Stempel vergeben.

 

Zusatzpreise

Erster Platz:

Exklusive Champion Spielmatte

 

Top: 8:

Exklusive Deckbox


Termine und Voranmeldung

Bitte wähle unter den nachfolgenden Terminen, um dich zu informieren und für diese elektronisch voranzumelden:

Wichtig

  1. Teilnehmer akzeptieren per Voranmeldung, jedoch spätestens mit Raumbetritt unsere „Teilnahmebedingungen", „Datenschutzbestimmungen" und „Hausordnung".
  2. Haftung für Garderobe und sonstige Güter sind ausgeschlossen.
  3. Alle Teilnehmer stimmen zu, dass A&E WiRTH Trading Card Games bzw. A&E WiRTH "Der Kinderladen" GmbH&Co.KG Bilder und Videos aufnehmen und zu eignen Zwecken verwenden darf (z.B. von Spielsituationen, Siegerehrungen, Featured-Matches, Interviewfotos, etc.).
  4. Es gelten die offiziellen Regeln, Vorgaben und Regeln des jeweiligen Spiels, sofern in der Veranstaltungsbeschreibung nichts anderweitig definiert ist.
  5. Spieler müssen Stift und Papier zur Verwaltung ihrer Lebenspunkte mitbringen.
  6. Elektronische oder sonstige, nicht von uns oder übergeordneter Organizes-Play-Stelle freigegebene Systeme (z.B. zur Verwaltung von Lifepoints) sind nicht erlaubt.
  7. Sofern Decklistenpflicht besteht, müssen Kartennamen vollständig ausgeschrieben werden.
  8. Karten müssen in Schutzhüllen stecken, welche unserem „Sleeve-Guide“ entsprechen bzw. offiziell genehmigt wurden (Genehmigung ist dann mit zu führen).
  9. Spieler müssen ihre offizielle Spieler-ID-Karte am Veranstaltungstag übergeben. Sofern möglich, stellen wir andernfalls eine Neue aus.
  10. Gute Laune nicht vergessen! Wir alle wollen Spaß haben - begrüße daher zu Beginn alle deine Mitspieler.