Über Sealed

Zu einem "Sealed" bringt kein Spieler ein eigenes Deck mit. Sämtliche Karten kommen aus neuen, ungeöffneten Produkten (meist Booster -Packs). Nachdem jeder Spieler seine Päckchen aufgemacht hat, baut er aus den enthaltenen Karten das für ihn bestmögliche Deck. Das ganze ist eigentlich identische zu einem Mini-Sealed, mit dem unterschied, dass bei einem "richtigen" Sealed schlichtweg mehr Spielmaterial zur Verfügung steht. Dies erhöht die Möglichkeiten im Deckbau und wirkt sich noch mal zusätzlich auf den Spielspaß aus.

 

Üblicherweise wird mit 6 Boostern sealed gespielt (wie z.B. bei einem PreRelease). Hierbei baut sich jeder Spieler aus seinen gezogenen Karten ein 40-Kartendeck. Standardländer werden selbstverständlich von uns zur Verfügung gestellt.


Veranstaltungen